Überbackene Spargel - Toasts

(4 Portionen)

 

 

Ca. 1 kg grünen Spargel

8 Scheiben Toastbrot

2 Pkg. Mozzarella (a 125 g)

16 Scheiben Toastschinken

4 kleine Paradeiser

5 dag Parmesan (frisch gerieben)

Salz, Pfeffer, Kristallzucker, Butter

 

Unteres Drittel der Spargelstangen schälen. In Wasser mit Salz und Zucker bissfest kochen. Mit einem Siebschöpfer herausheben, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

Mozzarella abtropfen lassen. Schinken in feine Streifen schneiden und in wenig Butter anschwitzen. Mozzarella und Paradeiser in nicht zu dicke Scheiben schneiden.

Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Die Brotscheiben beidseitig toasten und nebeneinander auf das Backblech legen.

Spargelstangen in Länge der Toasts zuschneiden, auf die Brote legen und mit Schinken, Mozzarella- und Paradeiserscheiben belegen. Die Toasts mit Salz und Pfeffer würzen und mit Parmesan bestreuen.

Toasts im vorgeheizten Backrohr (mittlere Schiene) kurz goldbraun überbacken und rasch servieren.

 

Viel Spaß beim Kochen, Gutes Gelingen sowie Guten Appetit!