Spargelsalat mit Rindfleisch

(4 Personen)

 

300 g gut gekochtes Rindfleisch (eventuell auch Schulterscherzel)

500 g grüner oder weisser Spargel

1 mittelgroße rote Zwiebel

1 Kopf Eichblatt oder anderen Kopfsalat

Für die Marinade:

Etwas kaltgepresstes Olivenöl

Etwas scharfer Senf

Staubzucker, Salz, Pfeffer

und Rotweinessig

 

 

Spargel nicht zu weich kochen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Öl, Senf, Zucker Salz, Pfeffer und Essig je nach Geschmack zu einer Marinade rühren. Danach das Rindfleisch in dünne Scheiben  und die Zwiebel in Streifen schneiden. Anschließend den Spargel schräg schneiden, hierbei aber die Spitzen etwas länger lassen. Jetzt alles in der Marinade ziehen lassen.

Den Salat waschen und mit Rindfleischscheiben und Spargel anrichten,

die Spargelspitzen als Dekoration nützen und die restliche Marinade darüberträufeln. Dazu ein gutes frisches Gebäck.