Spargeltarte

(4 Personen)

 

1 Blätterteig + eine passende feuerfeste Form

1 kg grüner Spargel

Salz, Pfeffer

100 g Gorgonzola

60 g geriebenen Parmesan

½ B. Schlagobers

250 g Ricotta Frischkäse oder Topfen

3 Eier

 

Spargel in Salzwasser 7 – 8 min. garen lassen. Die Spargelspitzen in ca. 5 cm Länge abtrennen und beiseite legen. Dann die Stielenden grob zerkleinern und zusammen mit Gorgonzola, Parmesan, Schlagobers, Ricotta oder Topfen und Eier im Mixer zu einer sämigen Masse rühren. Salzen und pfeffern. Eine feuerfeste Form mit Blätterteig auslegen und die Spargelmasse hineingeben. Zum Schluß die Spargelspitzen kreis- bzw. sternförmig obenauf legen und bei 160 °C im vorgeheizten Ofen ca. 30 min. backen.

 

 

 

Viel Spaß beim Kochen, Gutes Gelingen sowie Guten Appetit!